M-PROZESSE: Unsere Lösung für Prozesse, Prozessabbildung, Prozessmanagement


Prozessabbildungen im Workflow

Die Prozesse eines Unternehmens sind in der Regel definiert und über Jahre eingespielt. Beim Wareneingang gibt es Szenarien wie Kontrolle der gelieferten Ware nach Menge, Qualität und Termintreue, oder die Aufteilung auf einzelne Abteilungen, Aufträge oder Lagerplätze. All dies ist festgelegt bzw. ergibt sich aus dem jeweiligen Prozess.

Wurden hierfür bisher komplexe Eingabemasken verwendet, die alle Möglichkeiten zur Verfügung stellen, so geht es heute darum, den Prozess möglichst einfach und Schritt für Schritt abzubilden. Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass einerseits der Umgang mit dem Computer zwar immer mehr in den Alltag Einzug hält, aber die Nutzung der überfrachteten Eingabemasken dem Anwender doch wenig entgegenkommt. Hier zeigt sich, dass das was allgemein von einer modernen grafischen Benutzeroberfläche erwartet wird (viele Features auf möglichst wenigen Masken), in der Fertigung oder im Bereich des Lagers nicht immer alltagstauglich ist.

Die Abbildung der Prozesse auf Touch-Terminals mit klar durchgängigen, einfachen Masken ist das Gebot der Zeit. Nach der Funktionalität zieht nun die Usability ein. Dabei meint Usability nicht nur einfach die Bedienungsfreundlichkeit, sondern insbesondere die Struktur der Prozessabbildung. Der Benutzer soll mit wenigen Eingaben seine Informationen eingeben, abrufen oder auswählen können.

Prozessgenerator zur Abbildung der Prozesse

Mit Hilfe des Prozessgenerators M-PROZESSE lassen sich Prozesse einfach und schnell abbilden. Dabei werden intuitive Verhaltensweisen der Anwender genauso berücksichtigt wie modernste Techniken. Jeder kennt die Farben GRÜN-GELB-ROT aus dem Straßenverkehr. GRÜN gibt demnach den nächsten logischen Schritt vor, während ROT den Abbruch signalisiert bzw. einen Schritt zurück anbietet. Mit GELB werden weitere Optionen oder Zusatzinformationen angegeben bzw. ergänzt.

Der nächste Schritt zur Visualisierung ist dann die Darstellung der Funktion bzw. Auswahl als Grafik oder mittels Bilder. Damit können im Bereich der Material- und Artikelauswahl Verwechselungen ausgeschlossen und die Eingabe beschleunigt werden. Dies ist insbesondere in Branchen mit hoher Verwechselungsgefahr sinnvoll oder beim Personaleinsatz mit sprachlichen Problemen. Ebenfalls bietet sich eine derartige Darstellung an, wenn das gleiche System in unterschiedlichen Ländern eingesetzt werden soll. Somit ergibt sich ein Betriebsstätten und Sprachen übergreifendes System. Der Austausch von Personal oder unternehmensübergreifende Vertretungen werden somit möglich.

Mit M-PROZESSE

  • erhöht und vereinfacht sich die Transparenz der Abläufe 
  • werden Aufgaben einfacher, die gestern noch kompliziert und dadurch kaum umsetzbar schienen 
  • können Sprachbarrieren abgebaut werden 
  • werden die intuitiven Verhaltensweisen der Anwender berücksichtigt

Interesse?


Sie erreichen uns kostenlos unter 0800 50 52 500 oder nutzen Sie einfach das folgende Kontaktformular.
Wir freuen uns auf Sie!

S&S Software und Service GmbH

Büro Mitte
Frohnhauser Straße 19
34434 Borgentreich

Telefon: 05645 78860

Fax: 05645 788666

E-Mail: info@susdv.de

Büro Rhein-Main
Bahnhofstraße 35
63165 Mühlheim am Main

Telefon: 06108 79890

Fax: 06108 798979

E-Mail: rhein-main@susdv.de